03.02.2014 10:45

WAZ

Kategorie: Total Leader Concept


Sehr geehrter Herr Kriegel,

andere Menschen erfolgreich zu führen klingt immer leichter, als die eigene Person zu führen und zu motivieren. Auf der Suche nach einer noch besseren Produktivität und mehr Erfolg wurde ich auf Ihr Programm aufmerksam gemacht. Durch die Integration der Programmmodule in den Alltag und die erfolgsorientierte Zielvereinbarung sind die Erfolge messbar und zahlen auf die Erhöhung der eigenen Produktivität ein. Die Konzentration auf lohnende Aktivitäten ermöglicht Führungskräften die Konzentration auf das Wesentliche ohne größere Anstrengung, aber mit nachhaltigen Veränderungen im Tagesablauf. Lerninhalte werden in positive Gewohnheiten umgemünzt. Hierbei steht neben der Führungskraft auch das Team im Vordergrund. Neben den klassischen Delegationsebenen werden Inhalte und Methoden vermittelt, die das Team befähigen und ebenfalls zu mehr Produktivität motivieren. Neben den theoretischen Inhalten zahlen gerade die Praxisbezüge während der Module auf die Effektivität des Kurses ein. Die erlernten Inhalte können sofort in den

Alltag integriert werden und sichtbare Erfolge vorweisen. Hierbei setzt das Programm auch auf eine gesunde Balance zwischen dem beruflichen und dem privaten Bereich.

Rundum ein interessanter Exkurs und die Weiterbildungsmaßnahme, die ich bisher als nachhaltigste einstufe und weiterempfehlen kann. Die Produktivität lässt sich weiter ausbauen, wenn die Inhalte auf allen Führungsebenen vermittelt werden.

Sie, sehr geehrter Herr Kriegel, waren jederzeit ein motivierender Trainer. Der Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht und meinen Arbeitsalltag vereinfacht und effektiver gemacht, dafür herzlichen Dank.

 

Kurs: Persönliche Produktivität

Teilnehmer: Yvonne Schimmer